Projekt erfolgreich abgeschlossen!

Im Februar starteten wir mit der Klimatisierung der Bundesfachschule. 5 DAIKIN VRV-Anlagen sorgen mit insgesamt über 150 kW Kühlleistung und 83 Innengeräten für angenehmes Klima in den Zimmern des Internates, der Mensa, mehreren Lehrerzimmern und verschiedenen Aufenthaltsräumen. Optisch ansprechend ist auch die Verlegung der 1.100 m Kältemittel- und Steuerungsleitungen gelungen, welche in Kabelkanälen zusammengefasst und an der Fassade heruntergeführt wurden. Die Steuerung aller Innengeräte erfolgt absolut benutzerfreundlich über einen Zentralregler, welcher sich in einem der Büros befindet. Hierüber sind Vorgaben wie Kühltemperaturen und -zeiten individuell konfigurierbar. Durch einen neuen Anstrich des Gebäudes ergibt sich auch nach der Klimatisierung ein stimmiges Gesamtbild.

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals bei allen Beteiligten der Bundesfachschule für die angenehme und konstruktive Zusammenarbeit, welche die Realisierung des Projektes auch unter den aktuellen Umständen in nur 9 Wochen ermöglichte.

zurück zur Übersicht